Angebote zu "Rossini" (85 Treffer)

Kategorien

Shops

Analyse der "Petite Messe solennelle" von Gioac...
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Arbeit ist eine umfassende Beschreibung der "Petite Messe solennelle" von Gioachino Rossini. Die Messteile wurden nach allen Parametern analysiert. Rossini ist vor allem als Opernkomponist bekannt, doch er hat sich auch einigen geistlichen Werken gewidmet. Die Analyse soll dem Leser dazu dienen, einen genauen Einblick in eine wenig bekannte Komposition Rossinis zu geben, über die kaum Hinweise in der Fachliteratur zu finden sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Analyse der "Petite Messe solennelle" von Gioac...
37,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Arbeit ist eine umfassende Beschreibung der "Petite Messe solennelle" von Gioachino Rossini. Die Messteile wurden nach allen Parametern analysiert. Rossini ist vor allem als Opernkomponist bekannt, doch er hat sich auch einigen geistlichen Werken gewidmet. Die Analyse soll dem Leser dazu dienen, einen genauen Einblick in eine wenig bekannte Komposition Rossinis zu geben, über die kaum Hinweise in der Fachliteratur zu finden sind.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Rossini, G: Petite Messe solennelle
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Petite Messe solennelle. Klavierauszug von Andreas Köhs. Mit Vorwort (engl./ital./dt.), Autor: Rossini, Gioachino, Redaktion: Brauner, Patricia B. // Gossett, Philip, Verlag: Baerenreiter-Verlag, Sprache: Italienisch, Schlagworte: Klavier // Musikalien // Instrumente // Rossini // Gioacchino // Musik-CD // Musik-DVD // Partituren // Libretti // Liedtexte // Biografien: Kunst und Unterhaltung, Rubrik: Musikalien, Seiten: 145, Reihe: Bärenreiter Urtext, Gewicht: 450 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Rossini Petite Messe solennelle (Klavier - 1863
15,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.11.1992, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: 1863, Autor: Rossini, Gioachino, Verlag: Carus-Verlag GmbH & Co.KG, Co-Verlag: Lana Zickgraf & Lorenz Adamer, Sprache: Latein, Schlagworte: Chor // Gottesdienst // Kirchenmusik // Liturgie // Messe // Missa // Ordinarium // Paris // Rossini, Produktform: Kartoniert, Umfang: 132 S., Seiten: 132, Format: 0.8 x 27 x 19 cm, Gewicht: 348 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Petite Messe solennelle, Klavierauszug
18,78 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ungewöhnlich anmutende Instrumentierung mit zwei Klavieren und Harmonium steht durchaus in der neapolitanischen Cembalo-Tradition des 18. Jahrhunderts, die in Frankreich zur Zeit Rossinis gepflegt wurde. Sie bildet einen bewussten Widerspruch zum Stil groß besetzter geistlicher Kompositionen etwa bei Liszt und Bruckner. Die nachträgliche Orchesterfassung des Werkes im Jahre 1867 erklärt Rossini dann auch in erster Linie mit der Furcht, andere Komponisten könnten in späteren Bearbeitungen die Messe instrumental überfrachten.Der Klavierauszug von Andreas Köhs nach dem Urtext der Auswahlausgabe ist gut spielbar und bewahrt weitgehend den reizvollen Charakter der ungewöhnlichen Instrumentierung.- Basiert auf dem Urtext der "Works of Gioachino Rossini"- Mit dreisprachigem Vorwort (engl./it./dt.)- Mit separater Harmonium-Stimme und einer kombinierten Klavier-I-II-Stimme

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Requiem, Partitur
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ein Mann, ein großer Künstler, der einer ganzen Epoche sein Signum gab, ist gestorben", schrieb Verdi im Jahr 1868 und meinte damit den von ihm hoch verehrten Rossini. Um den Verstorbenen zu würdigen, wollte Verdi gemeinsam mit den angesehensten italienischen Komponisten seiner Zeit eine Messe komponieren. Doch die von ihm initiierte Komposition wurde, nicht zuletzt wegen verletzter Eitelkeiten, nie zur Aufführung gebracht. Erst der Tod des italienischen Nationaldichters Alessandro Manzoni veranlasste Verdi, den Messe-Torso zu einem vollständigen Requiem auszubauen, das mit seinem hinreißenden Temperament und lyrischem Schwung nach dem durchschlagenden Erfolg der Uraufführung seinen Siegeszug durch ganz Europa antreten sollte.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
ISBN Petite Messe solennelle
17,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch die Komposition geistlicher Werke ist Rossini nie hervorgetreten. Doch die Petite Messe Solenelle stellt nach Rossinis Rückzug aus der Oper sein letztes großes geistliches Werk dar. Die Originalbesetzung besteht nur aus zwei Klavieren und einem Harmonium denn das Werk hatte seine Uraufführung in der Hauskapelle des Grafen Pillet-Will. Die zweite Klavierstimme wird heute in die erste integriert so auch in dieser Ausgabe.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Petite Messe solennelle
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Petite Messe solennelleUntertitel: fuer 4 Solostimmen, gemischten Chor, Harmonium und Klavier / KlavierauszugEinbandart: TaschenbuchFormat: 274x191x15 mmISBN-13: 9790014070144Verlag: C. F. Musikverlag PetersAuthor: Gioacchino Rossini Veroeffentlichungsdatum

Anbieter: Rakuten
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Requiem, Partitur
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ein Mann, ein großer Künstler, der einer ganzen Epoche sein Signum gab, ist gestorben", schrieb Verdi im Jahr 1868 und meinte damit den von ihm hoch verehrten Rossini. Um den Verstorbenen zu würdigen, wollte Verdi gemeinsam mit den angesehensten italienischen Komponisten seiner Zeit eine Messe komponieren. Doch die von ihm initiierte Komposition wurde, nicht zuletzt wegen verletzter Eitelkeiten, nie zur Aufführung gebracht. Erst der Tod des italienischen Nationaldichters Alessandro Manzoni veranlasste Verdi, den Messe-Torso zu einem vollständigen Requiem auszubauen, das mit seinem hinreißenden Temperament und lyrischem Schwung nach dem durchschlagenden Erfolg der Uraufführung seinen Siegeszug durch ganz Europa antreten sollte.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot